Die Biene und ihre Botschaft

Eine Biene kam zu Besuch auf mein weisses Blatt Papier. Sie lehrte mich:

"Jedes Wesen ist perfekt wie es ist. Es geht darum, das Göttliche zu erkennen."


Ich, Mensch, bin perfekt! Was ist mit all meinen Fehlern, meinen Krankheiten und Sorgen?

"Sie sind Teil des perfekten Planes, den Du Dir ausgesucht hast, um Dich auf dieser Erde weiter zu entwickeln und zu lernen. Alles ist genau richtig so, wie es jetzt ist. Was immer Dir als unperfekt oder störend vorkommt, gehört dazu und will Dich etwas lehren. Schau es Dir an, dann wirst Du daran wachsen und Dein Bewusstsein/ Deine Identität erweitern - wenn Du es zulassen kannst. Du kannst Dich auch über das Störende und Schlechte aufregen und Dich darüber beklagen. Du hast die Wahl, wie damit umzugehen - Du hast die Entscheidungsfreiheit. Die Freitheit etwas als Schlecht oder Gut anzuschauen, das Glas Wasser halbleer oder halbvoll zu sehen. Und wisse, dass wofür auch immer Du Dich entscheidest, richtig und gut ist."


Dann krabbelte die Biene ein paar Schritte, schüttelte ihre Flügel und flog davon.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Fake news oder Wahrheit - ist es wichtig?

Vielleicht kommt Corona V. Zeit gerade richtig. Was hat es mit dem Virus auf sich? Es kursieren viele, sehr unterschiedliche Informationen zu diesem Thema, welche Information ist wahr und welche nicht

Das Gefühl von Liebe

Ich möchte das Gefühl von Liebe mit Euch teilen in Zeiten von Corona Ein Schmerz der Erde, ein Schmerz darüber, dass wir Menschen sie ausnutzen, brauchen, kaputt machen, ohne zu denken, ohne zu danken

Prozessorientiertes Coaching

© 2020 by

Karin Bernet

Blütenweg 20

CH - 4102 Binningen

+41  61 421 16 75

+41  77 458 87 96

bernet@breitband.ch

www.karinbernet.ch

  • Facebook Social Icon
  • LinkedIn Social Icon